Ausstellung der Wettbewerbsergebnisse zum Olivaer Platz

Am Freitag, den 2. Dezember 2011 wurde der von der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung in Zusammenarbeit mit dem Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf ausgelobte landschaftsplanerische Wettbewerb entschieden.

In einem vorangegangenen europaweiten Bewerbungsverfahren waren 22 Landschaftsarchitekten ausgewählt worden, 21 Büros hatten Planungsentwürfe eingereicht. Die Planergemeinschaft war mit der Betreuung des Wettbewerbsverfahrens für den Olivaer Platz beauftragt.

Die Arbeiten der Teilnehmer sind vom 13.12.-23.12.2011 im Amerika Haus zu besichtigen. Jeweils montags bis freitags in der Zeit von 14 bis 18 Uhr.

 

Mehr zu den Wettbewerbsergebnissen erfahren Sie bei der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt:
http://www.senstadt.competitionline.de/aktuell/wettbewerbe/

 

Einladungskarte zur Ausstellungseröffnung (pdf, 1MB)

Einaldungskarte Ausstellungseröffnung Olivaer Platz