Gebietsbeauftragte für das Stadtumbaugebiet Buch in Pankow von Berlin

Seit 2013 ist die Planergemeinschaft als Stadtumbaubeauftragte für das Stadtumbaugebiet Buch tätig. Übergeordnete Aufgabe ist die Begleitung der Entwicklung und Durchführung von Stadtumbaumaßnahmen, die teilweise seit Aktivierung des Stadtumbaugebiets im Jahre 2009 angelaufen sind. Eine weitere wichtige Aufgabe ist die Fortführung der Strategie- und Konzeptentwicklung für das Gebiet. Bedeutend ist hier v.a. die Wechselwirkung zwischen dem Stadtumbaugebiet und den Entwicklungen und Potenzialen des Ortsteils Buch. Hierbei ist die Einbeziehung aller Akteure und der Bewohnerschaft unabdingbar, so dass Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit und die Vernetzung sowie deren Verstetigung ein weiteres Aufgabenfeld darstellen.

 

Gebietsbeauftragte für das Stadtumbaugebiet Buch in Pankow von Berlin
612
Bearbeitung: 
Kerstin Jahnke, Winfried Pichierri (Projektleitung), Thomas Wenzl in Kooperation mit kathe architekten
Auftraggeber: 
Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt, Abt. IV - Fachbereich Stadtumbau sowie das Bezirksamt Pankow von Berlin, Abt. Stadtentwicklung
Projektort: 
Stadtumbaukulisse des Stadtumbaugebietes Buch im Bezirk Pankow von Berlin
Jahr: 
2013