Vorbereitung Bezirkliche Wirtschaftsflächenkonzepte Land Berlin

Das Land Berlin beabsichtigt, zur Umsetzung seines rahmengebenden Stadtentwicklungsplans "StEP Wirtschaft 2030" in den Bezirken einzelne Wirtschaftsflächenkonzepte zu erarbeiten. Mit Unterstützung der bezirklichen Konzepte sollen die Ziele des StEP konkretisiert und ergänzt werden. Um die Vergleichbarkeit der Konzepte zu gewährleisten, ist die Planergemeinschaft beauftragt, einen einheitlichen Rahmen mit Mustergliederung und Musterlegenden zu erarbeiten. Dieser Rahmen soll flexibel gestaltet sein, damit die Besonderheiten der Bezirke Berücksichtigung finden können.

Vorbereitung Bezirkliche Wirtschaftsflächenkonzepte Land Berlin
735
Bearbeitung: 
Dr. Ursula Flecken, Ulrike Lange in Kooperation mit empirica ag
Auftraggeber: 
Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen, Stadtentwicklungsplanung
Projektort: 
Berlin
Jahr: 
2018